Streifzüge

Streifzüge

Ausstellung „Streifzüge“
Rita Geißler – Grafik & Malerei
Mimi Wilden – Fotografie

Ausstellungeröffnung ist am Freitag, den 14. Februar, 19.30 Uhr
 
in der
 
KunstGalerieHans
Friedrich-Wieck-Straße 5
01326 Dresden – Körnerplatz
 
Musik: Johanna Mittag (Violine)
 
Die Ausstellung ist geöffnet vom 15. Februar bis zum 14. März
Do./Fr. 14-18.30 Uhr
Sa. 11-16.30 Uhr
und nach Vereinbarung
 
Ich möchte noch auf zwei weitere Termine hinweisen:
Vom 6. März bis 8. März nehme ich mit einem Stand an der 7. Künstlermesse Dresden im Hygienemuseum teil.
 
Am 20. März ist in der „galerie drei“
die Vernissage der Ausstellung
„Moor“
Geöffnet bis zum 20. Juni
 
Fotografien von Gabriele Seitz
Grafik & Malerei von Rita Geißler, Dorothee Kuhbandner und Ines Margret Lenke


Fotografien von Gabriele Seitz
Grafik & Malerei von Rita Geißler, Dorothee Kuhbandner und Ines Margret Lenke

Himmel und Erde

Himmel und Erde

Ausstellung in Schloss Reinhardsgrimma, Schlossgasse 2
01768 Glashütte OT Reinhardsgrimma

Vernissage 09.11.2018, 19.00 Uhr

Einführende Worte – Dr. Jördis Lademann
Musik – Ellen Herrmann

Lichtgezeiten

Lichtgezeiten

Ausstellung „Lichtgezeiten“
25.4. – 22.6.2018
Vernissage 24.4.2018 um 19.00 Uhr

Villa Eschebach
Volksbank Dresden-Bautzen eG
Georgenstraße 6 01097 Dresden

Skizzen aus Wind

Skizzen aus Wind

24. Januar 2018 | Mittwoch | 19:00 Uhr | Ateliergespräche

Rita Geißler, Dresden
Dr. Michael Wächter, Dresden

Skizzen aus Wind

Die Bewegung von Blättern im Wind und das Farbenspiel der
Sonnenstrahlen erscheinen wie natürliche Skizzen in der Landschaft. Je
nach Lichteinfall und Wetterlage zeichnen sie einzigartige Klang- und
Farbmelodien. Die Natur ist Inspirationsquelle für den Menschen, der
aus Konkretem konstruiert, abstrahiert und neue Melodien aus Farbe und
Musik erschafft. Wie wird aus einem Windhauch eine Melodie und aus
einer Bewegung eine Zeichnung?

Durch ihre Malerei vor der Natur und der Reflexion mit Musik erschafft
die Künstlerin Rita Geißler einprägsame graphische Arbeiten, die durch
Reduktion den Blick auf das Konkrete schärfen.

In der Reihe „Ateliergespräche“ sind die Teilnehmenden in die Ateliers
der Künstlerinnen und Künstler eingeladen, um dort mit ihnen über ihre
Gedanken und Ideen zu sprechen, die sie bewegen und letztlich in ihren
Kunstwerken zum Ausdruck bringen.

Atelier Rita Geißler
Großschönauer Straße 32
01324 Dresden